Spanischer Pulpoeintopf (Monika D.)

Hier das Rezept für 6 Personen.
600 g festkochende Kartoffeln, in Würfel geschnitten
1 Knoblauch Knolle, grob gehackt
Chili ,nach Geschmack in Scheiben geschnitten
200 g Karotten , in Würfel geschnitten
50 g Tomatenmark
300 ml Weißwein
500 ml Fischfond
600 g gekochter Pulpo,Tk
Kleine Tomaten
1 Teelöffel Thymian
1 Teelöffel Paprikapulver
Salz
Petersilie grob gehackt
Wer mag Koriander grob gehackt
100 ml Olivenöl

In einem Topf das Öl heiß machen und Kartoffeln, Knoblauch, Karotten ,Tomatenmark und Chili für fünf Minuten anrösten, mit den Flüssigkeiten ablöschen , die Gewürze dazu und 15 Minuten bei mittlere Hitze köcheln lassen.
Den Pulpo in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Tomaten zusammen in den Topf geben, weiter 5 Minuten köcheln lassen.
Petersilie und Koriander dazu und mit Brot servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s