Krake in Tomatensauce (Caro B.)

Zutaten:

2 rote Zwiebeln

5 Knoblauchzehen

500 ml Fischfond

500 ml Weißwein

800 ml gestückelte Tomaten

Salz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss, Zimt, Essig, Saft einer halben Zitrone

1 Krake

2 Zweige Rosmarin

Zubereitung:

Zwei rote Zwiebeln klein schneiden und mit
5 Knoblauchzehen in Öl anbraten.

Mit 500ml Fisch Fond und 500ml Weißwein ablöschen.

800ml. gestückelte Tomaten ( Dose ) dazu.

Mit Salz und Pfeffer und etwas Zucker würzen.

Zwei Zweige Rosmarin dabei geben

Die Krake darin versenken

Und zwei Stunden köcheln lassen.

Die Krake im Sud abkühlen lassen und den Sud

anschließend durch ein Sieb passieren .(ohne Krake )
Den Sud habe ich mit etwas Speisestärke angedickt .

Danach kam der Saft einer halben Zitrone , etwas Essig , eine Messerspitze Zimt und Muskatnuss dran

Ganz einfach!